Wir befördern für Sie Längen bis 37 m und Gewichte bis zu 70 t mit Semi-Tiefladern.

Kircher Transporte Semi-Tieflader

Durch die vom Zugfahrzeug unabhängige hydraulische Lenkung sind sie zudem außergewöhnlich wendig und damit gut für enge Zufahrten und Baustellen geeignet.

  • Nutzlast bis 70 t
  • Bis 9 - achsige Kombination
  • Ladehöhe ab 0,85 m

 

Semi-Tieflader mit 70 to. Nutzlast

Kircher Transporte Semi-Tieflader

Transport von selbstfahrenden Maschinen über eigene Schwerlastrampen

 

 

Semi-Tieflader mit Schrägbock

Durch den Einsatz unserer Schrägböcke können wir Teile bis zu einer Breite von 4,00 m so laden, dass die tatsächliche Transportbreite nicht größer als 3 m ist. Das erleichtert das Transportieren von überbreiten Teilen und erspart teure und aufwändige Genehmigungen. Dauerausnahme- genehmigungen bis 3 m Breite und einer Gesamtlänge von 22,50 m sind vorhanden.

Kircher Transporte Semi-Tieflader Schrägbock

Da unsere Schrägböcke über klappbare Füße verfügen, ist ein senkrechtes, formschlüssiges Laden der Platten per Kran mit anschließendem gefahrlosem Umlegen möglich. Dies schont die Kanten der Ladung und vermeidet Beschädigungen. Mit Hilfe der ausfahrbaren Teleskopfüße sind auch größere Höhen optimal zu verladen.

  • 9-achsige Kombination
  • Nutzlast bis 70 t

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Bernd Obertshauser DispositionBernd Obertshauser

Disposition Schwertransporte

Tel. +49 (0) 7944 9130 - 31
Mobil +49 (0) 172 1881 105

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!